Skip to main content

Trockner kaufen leicht gemacht – alle Infos gibt es hier 

Trockner kaufen

             Ein guter Trockner spart Zeit und Nerven

Beim Trockner kaufen kann es schnell unübersichtlich werden. Behalte den Überblick auf unserer Seite und lass dich von uns bei der Entscheidung für ein Gerät beraten.

  • Vor- und Nachteile jedes Trockners
  • Tipps und Infos zum richtigen Umgang mit deinem Gerät
  • Ausführliche Produkt-Reviews
  • wertvolle Hinweise worauf du beim Trockner kaufen achten musst
  • Produktvergleich zum Finden des passenden Geräts

 

Trockner Empfehlungen

Extrem sparsam
Bosch WTYH77W0 Wärmepumpentrockner

1.099,00 € 1.279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktreviewKaufen auf *
5 Jahre Garantie!
AEG Lavatherm TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner

583,48 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktreviewKaufen auf *
Beko DV 7120 Ablufttrockner

306,93 € 359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktreviewKaufen auf *

In Eile?

Hier geht’s direkt zu den besten Trocknern auf Amazon*

Keine Lust zu lesen?

Vor dem Kauf: Kurze Einführung in die Trocknerwelt

Welche Trocknerarten gibt es ?

Bevor du dich für einen Trockner entscheidest, ist es wichtig zu wissen welche Variante am besten zu deinen Ansprüchen passt. Es gibt verschiedene Trocknerarten, die sich nicht nur beim Preis sondern z.B. auch in puncto Energieverbrauch und Trockendauer unterscheiden. Damit du vor dem Erwerb eines neuen Trockners einen Überblick über die Vor- und Nachteile der Modelle bekommst, möchten wir sie dir im Folgenden genauer vorstellen:

Grundsätzlich lassen sich Trockner in 3 verschiedene Arten unterscheiden:

Ablufttrockner:

Ablufttrockner kaufenDer Ablufttrockner saugt Umgebungsluft an und erhitzt diese. Die warme Luft wird daraufhin durch die Wäschetrommel geleitet und entzieht der nassen Kleidung ihre Feuchtigkeit.

Diese feuchte Luft strömt nun durch ein Flusensieb, das die Flusen herausfiltert. Schließlich wird sie über einen Abluftschlauch nach draußen geleitet. Das funktioniert entweder über ein Abluftsystem oder indem du den Schlauch einfach aus dem Fenster hängst.

Wenn du einen günstigen Trockner kaufen willst, ist der Ablufttrockner die beste Alternative. Beachte aber, dass er die Abluft nicht neu benutzt sondern über einen Schlauch ableiten muss. Du musst deswegen einen Platz in der Nähe eines Fensters oder nahe eines Zugangs für ein Abluftsystem bereithalten.

Kondensationstrockner:

Kondenstrockner kaufen

Auch der Kondensationstrockner lässt erhitzte Luft durch die Trommel strömen und entzieht dadurch wie schon beim Ablufttrockner der Wäsche ihre Feuchtigkeit. Die feuchte, warme Luft wird nun wieder aus der Trommel abgesaugt und in einen sogenannten Kondensator geleitet.

Der Kondensator kühlt die warme Luft ab, wodurch sie ihre Feuchtigkeit abgibt. Dieses Kondenswasser wird in einem separaten Behälter aufgefangen, der regelmäßig geleert werden muss. Teilweise kann es aber auch über einen Schlauch direkt in das Abwassersystem geleitet werden.

Zuletzt wird die abgekühlte Luft wieder erwärmt und kann erneut in die Trommel geleitet werden. Der Kreislauf schließt sich.

 

Kondensationstrockner geben Wärme an die Umgebungsluft ab. Dies kann in Winter ein Vorteil, im Sommer ein Nachteil sein. Außerdem verbrauchen sie ähnlich den Ablufttrocknern relativ viel Strom. Dafür müssen Kondensationstrockner aber nicht in der Nähe eines Fensters oder Abluftsystems stehen.

Trockner mit Wärmepumpe:

Ein Wärmepumpentrockner arbeitet mit zwei Kreisläufen: Einem Luft- und Wärmepumpen-trockner kaufeneinem Kühlmittelkreislauf. Heiße Luft wird in die Trommel geleitet und trocknet die Wäsche, nimmt aber auch gleichzeitig deren Feuchtigkeit auf.

Daraufhin wird diese feuchte, warme Luft zunächst durch einen Flusenfilter und dann durch die Wärmepumpe geleitet. Die Wärmepumpe kühlt die warme, feuchte Luft zuerst ab (dadurch verliert sie ihre Feuchtigkeit) und erhitzt sie danach wieder, um sie erneut als warme, trockene Luft in die Trommel leiten zu können. Der Kreislauf ist geschlossen.

Wer noch mehr über die Funktionsweise von Trocknern mit Wärmepumpen erfahren möchte, für den haben wir eine Seite mit einer ausführlichen Beschreibung des Funktionsprinzips inklusive Video erstellt: Was ist ein Wärmepumpentrockner ?

Wärmepumpentrockner werden seit ein paar Jahren immer beliebter aufgrund ihrer modernen Technologie und ihrem hohen Effizienzgrad von A++ oder sogar A+++. Das heißt für dich: Willst du diese Art von Trockner kaufen tust nicht nur der Umwelt was Gutes sondern auch deinem Geldbeutel.

Ein Wärmepumpentrockner spart 50 % Strom gegenüber konventionellen Varianten der Effizienzklasse B ein! Eine 3 Köpfige Familie kommt damit auf Stromkosten von etwa 25€ pro Jahr.

Außerdem wird durch die geringe Temperatur deine Wäsche geschont und die Umgebungsluft nicht so stark aufgeheizt. Da Qualität aber seinen Preis hat muss du für die Anschaffung eines solchen Trockners meist auch ein bisschen tiefer in die Tasche greifen.

Aktuelle Empfehlungen

1234
bosch-wtyh77w0-waermepumpentrockner Extrem sparsam aeg-lavatherm-toekoih-waermepumpentrockner 5 Jahre Garantie! siemens-iq300-wt46e103-isensoric-kondenstrockner beko-dv-7120-ablufttrockner
ModellBosch WTYH77W0 WärmepumpentrocknerAEG Lavatherm TÖKO+++IH WärmepumpentrocknerSiemens iQ300 WT46E103 iSensoric KondenstrocknerBeko DV 7120 Ablufttrockner
Bewertung
HerstellerBoschAEGSiemensBeko
BauformWärmepumpentrocknerWärmepumpentrocknerKondenstrocknerAblufttrockner
Füllmenge8kg8kg7kg7kg
Verbrauch176 kWh/Jahr177 kWh/Jahr497 kWh/Jahr514 kWh/Jahr
Abmaße59,9 x 59,8 x 84,2 cm60 x 60 x 85 cm62,5 x 59,8 x 84,2 cm54 x 60 x 85 cm
EnergieeffizienzA+++A+++BC
Geräuschpegel62dB65dB66dB66dB
Preis

1.099,00 € 1.279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

583,48 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

356,35 € 579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

306,93 € 359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *

Darum ist ein Trockner notwendig: die Vorteile auf einen Blick:Trockner Vorteile

Das Trocknen deiner Wäsche ist der nächste logische Schritt nach dem Waschen mit einer Waschmaschine. Die Anzahl an Trocknern in deutschen Haushalten steigt immer mehr an. Mittlerweile können sich ca. 40% der Bevölkerung über die Dienste eines Trockners freuen. Aber welche Vorteile bringt ein Trockner eigentlich genau mit sich?

Platzsparend:

Eine der Hauptintentionen, warum der Kauf eines Trockners Sinn macht, ist natürlich der der Platz. Mit einer Standbreite von rund 60cm und einer Höhe von ca. 80cm nimmt die Maschine nicht sehr viel Platz in Anspruch. Ganz im Gegenteil zu Wäscheleinen, die meist über viele Meter hinweg in großen Räumen aufgespannt werden müssen. So viel Platz hat nicht jeder im Haus oder im Garten. Ein Trockner kann hier durch seine kompakte Größe Abhilfe schaffen und findet seinen Platz meist in der Nähe der Waschmaschine, was ein langes Schleppen der nassen Wäsche zur Aufhängeleine verhindert.

Zeitsparend:

Trockner VorteileDas Auf- und Abhängen der nassen Wäsche an der Wäscheleine oder dem Wäscheständer ist lästig und anstrengend. Diese Arbeit ist nicht nur mühsam sondern auch ein echter Zeitfresser. Stell dir doch mal vor was du besseres in dieser Zeit anstellen könntest? Zudem sind viele von uns nicht mehr die beweglichsten und die ständigen Bückbewegungen und das Aufrichten können gesundheitliche Probleme bereiten oder sie gar erst auslösen. Ein Trockner spart dir den Aufwand und trocknet Wäsche deutlich schneller als wenn du sie aufhängen würdest.


Perfekte Feuchtigkeit:

Wer sich einen Trockner zulegen möchte, kann sich über vielfältige Einstellungen und Trockenprogramme freuen, die die Wäsche immer in den perfekten Zustand trocknen. Egal ob du deine Wäsche eher noch Bügelfeucht oder schranktrocken, besonders schonend oder aber pflegeleicht trocknen willst, das Gerät liefert das richtige Programm für dich. Beim Aufhängen der Wäsche an die Wäscheleine sind diese Einstellungen natürlich nicht möglich.

Hohe Energieeffizienz:

Energieklasse TrocknerAuf der Suche nach dem passenden Trockner geht es natürlich auch um Energie. Viele Menschen haben leider immer noch das Bild vom Stromfresser Trockner im Kopf. Das stimmt aber heutzutage in dieser Form oft nicht mehr. Besonders Wärmepumpentrockner überzeugen durch ihren hohen Energieeffizienz und schonen damit Umwelt und Geldbeutel. Auch der Luftkreislauf in Kondensator- und Wärmepumpentrocknern sorgt für einen erhöhten Wirkungsgrad und spart Energie.

Die perfekte Alternative:

Während man beim Wäsche aufhängen in beheizten Räumen oft und ausgiebig Lüften müsste, um ein vernünftiges Trockenergebnis zu erzielen, kann man einen Trockner in Ruhe seine Arbeit erledigen lassen. Außerdem würde durch das ständige Lüften eines beheizten Raumes mehr Heizenergie verloren gehen, als ein elektrischer Trockner an Strom verbrauchen würde.

Nicht zuletzt trocknen manche Kleidungsstücke, wie zum Beispiel besonders dicht gewebte Handtücher, im Freien nur sehr schwer. Das gleiche Problem tritt bei schlecht belüfteten Dachböden oder Waschkellern auf, in denen nasse Wäsche teilweise erst nach mehreren Tagen oder sogar Wochen trocknet. Einen Trockner zu kaufen würde auch hier Sinn ergeben.

Hier geht’s direkt zu den besten Trocknern auf Amazon*

Worauf muss ich beim Trockner kaufen achten?

Wir möchten dir bei der Wahl eines Trockners mit Rat und Tat zur Seite stehen. Damit du beimKauf eines Trockners nichts falsch machst und am Ende glücklich mit deinem neuen Gerät bist, ist es wichtig sich im vorherein ein paar Fragen zu stellen:

Was kostet ein Trockner?

Trockner KostenWenn du durch die verschiedenen Trockner stöberst, wirst du schnell bemerken, dass es eine große Preisspanne bei den Geräten gibt. Der Preis hängt von verschiedenen Variablen ab. Zunächst spielt natürlich die Qualität deines Trockners eine Rolle.

Soll dein neuer Trockner ein Markenprodukt sein oder eher eine billigere Variante? Ablufttrockner sind die günstigsten Modelle. Die ersten vernünftigen Geräte gehen etwa bei 250€ los. Wer einen günstigen Trockner braucht und keine hohen Ansprüchen stellt, ist hier richtig.

Die qualitativ hochwertigsten Trockner sind Wärmepumpentrockner. Sie rechtfertigen ihren höheren Preis durch ihre moderne und effiziente Technik, die es ermöglicht den Preisunterschied zum Ablufttrockner durch Stromeinsparungen von mehr als 50%, wieder reinzuholen. Trockner dieser Bauart finden sich ab etwa 400€.

Welche Energieeffizienz ?

Auch die Energieeffizienz spielt beim Kauf eines Trockners eine Rolle. Sie hat nicht nur Auswirkungen auf den Preis eines Trockners sondern gibt gleichzeitig an wie stark du Strom und damit bares Geld sparen kannst. Da freut sich nicht nur die Umwelt sondern auch dein Geldbeutel.

Wenn du gerne mehr über die Angabe der Energieeffizienz bei Trocknern erfahren möchtest, dann empfehlen wir diesen Artikel: Energielabel beim Trockner

Zum Vergleich: ein Wäschetrockner der Klasse A+++ spart im Vergleich zu einem Trockner der Klasse B 70% der Strommenge ein. Das sind Werte in die es sich zu investieren lohnt.

Welche Füllmenge braucht mein Trockner?

Die Füllmenge eines Trockners gibt an wie viel Wäsche in kg dein Trockner aufnehmen kann. Die Füllmenge der meisten Geräte liegt zwischen 6 und 9 kg. Hierbei ist es wichtig sich zu überlegen, wie oft pro Woche in deinem Haushalt ein Trockner wohl zum Einsatz kommt.

Füllmenge TrocknerWährend Single Haushalte 1-2 mal pro Woche mit einer eher geringen Waschmenge trocknen (Füllmenge: bis 6kg), kann es in Partner-Haushalten und kleinen Familien schon eine etwas größere Füllmenge sein (6-7kg). (Groß-)Familien sollten bei der Wahl des Trockners auf eine große Füllmenge achten, damit auch die gesamte Waschladung ihren Platz im Trockner findet (7-9kg). Du kannst dich hierbei auch an der Füllmenge deiner Waschmaschine orientieren, achte aber darauf, dass nasse Wäsche mehr wiegt als trockene und die Angabe auf nasse Wäsche bezogen ist!

Ebenfalls spielt die Art der Wäsche eine Rolle. Möchtest du beispielsweise des Öfteren deine Bettwäsche, Daunendecke oder andere große Textilstücke trocknen, macht beim Kauf eines Trockners ein Gerät mit einer größeren Wäschekapazität Sinn.

 Wo soll mein Trockner stehen?

Trockner StandortBevor man nach der Investition in einen Trockner eine böse Überraschung erlebt, weil die Maschine nicht dorthin passt, wo man ihn gerne gesehen hätte, sollte man sich vor dem Kauf Gedanken über die genaue Standortwahl machen und seinen Wunschtrockner dann auf die passenden Eigenschaften überprüfen.

Die meisten Trockner haben Abmaße von etwa 60cm x 60cm x 80cm. Sind also ca. 60cm breit, 60cm tief und 80cm groß.

 

Unterschiede bei den Trocknerarten

Außerdem sind heute viele der Geräte sogenannte Frontlader. Das heißt, dass die Öffnung des Trockners auf der Vorderseite zu finden ist und nicht oben drauf. Es gibt jetzt verschiedene Möglichkeiten der Standortwahl für dich:

  • Wenn du einen Ablufttrockner kaufen möchtest, solltest du daran denken, dass er in der Nähe eines Fensters oder eines Abluftsystems stehen können muss
  • Die klassische Variante ist natürlich der freistehende Trockner, den man einfach in den Keller oder ins Bad, etc. stellt.
  • Es gibt auch die Möglichkeit deinen Trockner auf deine Waschmaschine zu stellen, wenn du daneben keinen Platz mehr findest. Das nennt man dann Wasch-/Trockensäule. Dazu ist ein Verbindungsrahmen nötig, der einen sicheren Halt deines Trockners auf der Waschmaschine gewährleistet. Ausführliche Infos zur Wasch-/Trockensäule findest du bei unserem Ratgeber Trockner auf Waschmaschine stellen – was beachten?
  • Unterbau-Trockner können z.B. unter der Küchenzeile eingebaut werden, sodass man nur noch die Vorderseite sehen kann. Diese einbaufähigen Trockner haben keine Abdeckplatte und können deswegen unter die Küchenzeile geschoben werden. Eine elegante Lösung, die allerdings ein genaues Ausmessen vor dem Kauf nötig macht.

Die Lautstärke

Wenn du einen Trockner zulegen willst, ist es wichtig sich Gedanken um Trockner Lautstärkedie Laustärke zu machen, zumindest, wenn du schon weißt, wo er stehen soll. Natürlich sollte ein Trockner nicht allzu laut sein, sodass man z.B. beim Einschlafen nicht gestört wird und die Benutzung keine Nerven raubt.

Eher selten sind die Geräte zwischen 70 und 80db laut. Das entspricht in etwa der Lautstärke eines sehr angeregten Gruppengesprächs. Diese Geräte sollten ihren Platz im Keller bzw. weiter weg vom normalen Wohnraum finden.

Die meisten modernen Modelle haben eine Betriebslautstärke zwischen 60 und 70db, was einem normalen Gespräch zwischen zwei Personen entspricht. Diese Trockner sollten dich nicht stören wenn du sie in einem Raum mit schließbarer Tür abstellst. Aber selbst das ist bei den meisten nicht nötig.

Die Laustärke eines Gerätes in Dezibel müssen Hersteller angeben. Sie ist auf dem Energielabel beim Trockner zu finden.

Intelligente Trockner

Smart HomeVielleicht hast du schon einmal die Begriffe „Smart Home“ oder „Internet of things“ gehört? Ganz allgemein gesprochen handelt es sich dabei um die immer weitläufigere Vernetzung von Gegenständen des Alltags, im speziellen Sinne hier um die Vernetzung von Haushaltsgeräten wie Trockner über das Internet. Solche „smarten Trockner“ bieten eine Menge Vorteile und es ist erstaunlich zu was die Technik heute in der Lage ist. Mittlerweile ist es möglich den Trockner über das Internet mit dem Handy zu verbinden und ihn von einer App aus zu steuern.

Wenn du mehr über einen intelligenten Trockner erfahren möchtest, dann empfehlen wir dir den Samsung DV80F5E5HGWEG Wärmepumpentrockner genauer unter die Lupe zu nehmen. Er ist mit der Funktion „SmartCheck“ ausgestattet, die den Besitzer zum Beispiel bei Störfällen über die Art des Problems informiert und direkt eine Verbindung zum Servicetechniker herstellen kann.

 

Trockner online kaufen oder beim Fachhändler?

Beim Trockner kaufen stellt sich natürlich die Frage wo man seinen Favoriten denn Wo Trockner kaufennun bestellt; im Internet oder beim Fachhändler um die Ecke? Obwohl einige Menschen nach wie vor auf große Elektromarktketten schwören, bietet der Erwerb eines Trockners im Internet viele Vorteile:

  • Günstigerer Preis: Viele Modelle sind bei Amazon ganz einfach günstiger zu erhalten als beim Fachhändler. Durch die hohe Konkurrenz im Internet schafft es der Onlineshop immer wieder die Waren deutlich niedriger als ein Elektronikeinzelhandel anzubieten. Das Produkt ist natürlich das vollkommen gleiche

 

  • Kostenloser und schneller Versand: ab einem Einkaufswert von 29€ versendet Amazon jeden Artikel vollkommen kostenlos. Außerdem wird dein Gerät meist noch am selben oder am nächsten Tag verschickt, sodass es in den darauffolgenden Tagen vor deiner Tür stehen wird

 

  • 14-Tage-Rückgaberecht: Solltest du mit deinem Trockner nicht zufrieden sein ist das auch kein Problem: Innerhalb von 14 Tagen kannst du dein Gerät kostenlos an Amazon zurückschicken und kriegst den vollen Kaufpreis erstattet. Dein Trockner wird in diesem Fall ganz bequem vor deiner Haustür abgeholt

 

  • Großes Sortiment: Die Auswahl an Trockner im Internet ist natürlich riesig und deutlich größer als beim Fachhändler. Das bedeutet für dich: Mehr Entscheidungsmöglichkeiten. Und damit steigt die Chance den perfekt passenden Trockner zu finden

 

  • Gute Beratung: Selbstverständlich ist der große Vorteil eines Fachhändlers die kompetente Beratung vor Ort. Aber die findest du auch bei uns auf trocknerkaufen24.de. Wir stellen dir die besten Trockner auf dem Markt ausführlich vor, sagen dir worauf es bei der Anschaffung eines Trockners zu achten gilt und helfen dir schließlich die richtige Entscheidung zu treffen.
Du siehst: Einen Trockner im Internet über Amazon zu kaufen macht also aus vielen Gründen Sinn. Nicht zuletzt wegen dem guten Service des Onlineshops verlaufen die Bestellung und der Versand unkompliziert und schnell.

Was bedeuten die Trockner Wimpel ?

Sicher kennst du die kleinen Wimpel in deinen Kleidungsstücken mit den Symbolen für das passende Trocknen, Aber weißt du auch was sie heißen? Wenn nicht ist das kein Problem: Bevor du deine Wäsche falsch trocknest lohnt sich ein Blick auf unsere detaillierte Auflistung der Trockner Zeichen. Hier erfährst du auf was du bei welchem Zeichen achten musst.

Alles rund ums Trockner kaufen

Ist dein Gerät erstmal bei dir, gilt es den Trockner richtig zu pflegen und darauf zu achten, dass er richtig befüllt wird. Wir haben dir eine ganze Reihe an Tipps und Tricks rund um das Thema Trockner aufgeschrieben. Besonders interessant ist zum Beispiel die Technik hinter dem Wärmepumpen-    trockner. Kaufen kannst du ihn zwar wie jedes Modell auf Amazon, er ist allerdings etwas teurer. Mehr Infos rund ums Thema erfährst du hier:

Trockner kaufen, welche Marke?

Trockner MarkenDer Trocknermarkt ist von vielen starken Marken bestimmt, die für hohe Qualität stehen.

Das sind gute Neuigkeiten, denn das verringert schließlich die Chance einen Trockner zu kaufen, der deinen Ansprüchen nicht genügt.

Einen kleinen Überblick über die verschiedenen Hersteller und unsere Empfehlung am Ende möchten wir dir jetzt geben:

 

Überblick über ein paar Trocknerhersteller

Beko ist ein türkisches Unternehmen, das dem ein oder anderen als Sponsor vieler Basketballteams ein Begriff sein könnte. Seit 1983 stellt BEKO Elektrogeräte her. Viele kennen bestimmt das Tochterunternehmen Grundig, das für die Produktion von Fernsehern bekannt ist. Beko ist ein Traditionsunternehmen, das Ware von guter Qualität herstellt und uneingeschränkt zu empfehlen ist. Wer einen preiswerten Trockner kaufen will, ist hier an der richtigen Stelle

 

Der Firmenname Bosch ist vielen ein Begriff und steht für höchste Qualität. Das multinationale Unternehmen aus Deutschland ist auch für seine Industrie- und Kraftfahrzeugtechnik bekannt. Rund 25% des Umsatzes macht die Gebrauchsgüter- und Gebäudesparte aus.
Einen Bosch-Trockner zu kaufen zahlt sich aus. Bosch stellt Geräte mit besten Fähigkeiten her, was auch die lange Geschichte des Unternehmens bezeugt.

 

Ursprünglich als „deutsche Edison Gesellschaft“ gegründet ist AEG ein führender Hersteller für Haushaltsbedarf. Ähnlich wie Bosch und Siemens kann AEG auf eine mehr als 120jährige Geschichte zurückblicken. 1996 fusionierte das Unternehmen mit Daimler-Benz.
Die Produkte von AEG überzeugen uns und viele andere Verbraucher mit der ausgefeilten Technik und der modernen Qualität der Maschinen. Wer einen Trockner von AEG kaufen möchte, kann sich sicher sein ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erwerben. 

 

Samsung ist ein multinationales Unternehmen mit mehr als 489 000 Mitarbeitern. Ähnlich wie bei den Smartphones des Unternehmens steht Samsung auch bei Haushaltsgeräten für hohe Qualität und gute Verarbeitung. Mit ihrer neuartigen Technik, wie zum Beispiel der SmartWasher-App (lässt dich deinen Trockner auch von unterwegs steuern) zählen Samsung Geräte zu den modernsten auf dem Markt. Vor allem die moderne Technik und das schöne Design der Samsung Geräte hinterließen bei uns einen überzeugenden Eindruck.

 

Die Miele A.G. stellt Elektrogeräte für Haushalt und Industrie her und hat über 18000 Mitarbeiter. Miele fertigte die erste Waschmaschine auf Grundlage einer Buttermaschine. Dabei kann das Unternehmen auf eine mehr als 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken.
Miele Trockner sind im oberen Preis- und Qualitätsbereich anzusiedeln. Wer nach einem hochwertigen Trockner sucht ist hier an der richtigen Stelle.

 

Die Siemens Aktiengesellschaft wurde 1847 gegründet und steht seitdem für allerhöchste Ansprüche in der Entwicklung ihrer Produkte. Siemens ist heute in über 190 Ländern vertreten und beschäftigt mehr als 349000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Die Jahrzehnte lange Erfahrung von Siemens macht sich in ihren Geräten bemerkbar, sie zählen nicht umsonst zu den besten auf dem Markt
Siemens Trockner haben ihre Tester aufgrund ihrer enormen Qualität und Effizienz restlos überzeugt. Auch wenn die Konkurrenz groß ist, haben Sie im Trocknersegment dennoch einen Platz bei den besten Herstellern verdient.

Fazit: Welchen Trockner wir kaufen würden

UNSERE EMPFEHLUNG: Wenn wir uns festlegen müssten, dann würden wir einen Bosch-Trockner empfehlen. Unserer Erfahrung nach kann es sich aber auch durchaus lohnen einen AEG-Trockner zu kaufen. Die Qualität der Geräte spricht hier einfach Bände und auch wenn die Trockner meist ein wenig teurer sind als die Modelle anderer Hersteller, holen die hohe Effizienz und guter Verarbeitung den Preisunterschied früher oder später wieder raus.

Wer sich einen absoluten High-End-Trockner besorgen möchte, mit höchster Qualität, der investiert in einen Miele-Trockner, muss aber auch mit einem entsprechenden Preis rechnen.

Trotz allem möchten wir festhalten, dass auch die Trockner der anderen Anbieter keinesfalls von schlechter Qualität sind und auch höheren Ansprüchen genügen können.

1234
bosch-wtyh77w0-waermepumpentrockner Extrem sparsam aeg-lavatherm-toekoih-waermepumpentrockner 5 Jahre Garantie! siemens-iq300-wt46e103-isensoric-kondenstrockner beko-dv-7120-ablufttrockner
ModellBosch WTYH77W0 WärmepumpentrocknerAEG Lavatherm TÖKO+++IH WärmepumpentrocknerSiemens iQ300 WT46E103 iSensoric KondenstrocknerBeko DV 7120 Ablufttrockner
Bewertung
HerstellerBoschAEGSiemensBeko
BauformWärmepumpentrocknerWärmepumpentrocknerKondenstrocknerAblufttrockner
Füllmenge8kg8kg7kg7kg
Verbrauch176 kWh/Jahr177 kWh/Jahr497 kWh/Jahr514 kWh/Jahr
Abmaße59,9 x 59,8 x 84,2 cm60 x 60 x 85 cm62,5 x 59,8 x 84,2 cm54 x 60 x 85 cm
EnergieeffizienzA+++A+++BC
Geräuschpegel62dB65dB66dB66dB
Preis

1.099,00 € 1.279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

583,48 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

356,35 € 579,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

306,93 € 359,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *ProduktreviewKaufen auf *
Summary
Review Date
Reviewed Item
Trocknerkaufen24.de
Author Rating
51star1star1star1star1star